Schriftgröße:
normal | groß | größer
 

Ausbau Kreisverkehr, Um- und Ausbau der L 227 zwischen Ritterode und Willerode

15.02.2018

Das Bauamt informiert

 

Auf dem Gebiet der Stadt Arnstein wird im Auftrag der Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt (LSBB LSA) im Jahr 2018 die Baumaßnahme zum Um- und Ausbau der L 227 zwischen Ritterode und Willerode, einschließlich dem Knotenpunkt K 2338 (Willeröder Kreuzung – Ausbau als Kreisverkehr) durchgeführt.

 

Die Bauarbeiten beginnen am 05.03.2018 und werden unter Vollsperrung durchgeführt. Voraussichtliche Fertigstellung der Baumaßnahme ist Ende August 2018.

Aufgrund der Vollsperrung ist eine Nutzung des Knotenpunktes K 2338 aus Richtung B 180, Ritterode, Sylda und Willerode nicht möglich. Die Umleitungen werden entsprechend ausgeschildert. 

 

Wir weisen darauf hin, dass die Stadt Arnstein aktuelle Informationen zu der Baumaßnahme der LSBB LSA, sofern diese dem Bauamt der Stadt Arnstein vorliegen, auf der Homepage der Stadt Arnstein veröffentlicht werden.

 

Bauamt

Stadt Arnstein

 

 
Veranstaltungen